2. IPA Party-Boot in See gestochen

Leinen los!

Am 28.06.2019 war es wieder soweit! Das 2. IPA Party-Boot der Verbindungsstelle Mannheim stach in See.

Schon Wochen vor der erfolgreichen Veranstaltung waren alle Eintrittskarten restlos ausverkauft.
Insgesamt tuckerten dann am Freitag 170 IPA-Matrosen vier Stunden lang über den Rhein und Neckar. Bei dem ein oder anderen kühlen Getränk bei hochsommerlichen Temperaturen wurden schon letztes Jahr nicht nur Freundschaften gepflegt, sondern auch neue geknüpft. Besonders gefreut hat uns, dass nicht nur Vertreter der IPA Mannheim und Heidelberg an Bord waren, sondern auch IPA Freunde der Verbindungsstellen aus Rastatt, Stuttgart und Heilbronn!

Im Anschluss wurde der erfolgreiche Abend in einer Gaststätte im Mannheimer Jungbusch fortgesetzt. Bei festen Boden unter den Füßen feierte ein Großteil der Meute noch bis tief in die Nacht.

Ganz nebenbei konnten wir 25 Neumitglieder gewinnen!

Besonderen Dank geht an unseren Fotografen Stefan Wilhelm und seine Bilder des Abends!
Die könnt ihr übrigens hier sehen: https://stefanwilhelmphotography.pixieset.com/ipapartyboot

SERVO PER AMIKECO!

2 Kommentare
  1. Alexander Schopf
    Alexander Schopf says:

    Schöne Veranstaltung – Habe euch jetzt auf Facebook geliked.

    Gruß von der
    IPA-Verbindungsstelle Rothenburg ob der Tauber

    Antworten
    • Dennis Häfner
      Dennis Häfner says:

      Das freut uns!
      Auf der Tauber lassen sich bestimmt auch die ein oder anderen Stunden auf dem Wasser verbringen 😉

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.